Oktoberfest
zugunsten schwerkranker Kinder

Unter dem Motto „Trinken und Essen für den guten Zweck“ findet seit 2005 in unserer Wiener Firmenzentrale das traditionelle Santander Oktoberfest statt.

Der Reinerlös der Charity-Aktion kommt einer karikativen Einrichtung zugute. In der Vergangenheit etwa MOMO – das Mobile Kinderhospiz oder der St. Anna Kinderkrebsforschung, die sich beide der Unterstützung schwerstkranker Kinder verpflichtet haben. Wir hoffen, dass wir mit unserem Beitrag zumindest einigen Kindern helfen können, ihr schweres Leid leichter zu ertragen.

Momo

MOMO – das mobile Kinderhospiz

Das mobile Kinderhospiz der Caritas in Wien betreut seit dem Start im März 2013 schwerstkranke Kinder von 0 bis 18 Jahren und ihre Familien. Die PatientInnen leiden zum Beispiel an Stoffwechsel-, Herz-, Nieren- neurologischen oder muskulären Erkrankungen, an Krebs oder Krankheiten als Unfallfolgen. MOMO bietet dabei eine umfassende Unterstützung zu Hause: medizinische Versorgung, professionelle Pflege, physiotherapeutische Behandlung, sozialarbeiterische Beratung, psychologische, ehrenamtliche und seelsorgerische Begleitung. Die Unterstützung ist kostenlos. Das Kinderhospiz MOMO finanziert sich derzeit nur aus Spenden.

 

Mehr Informationen unter kinderhospizmomo.at

St. Anna Kinderkrebsforschung

St. Anna Kinderkrebsforschung

Die St. Anna Kinderkrebsforschung in Wien konnte sich seit 1988 als wichtigstes Zentrum für onkologische Forschung bei Kindern etablieren. Zwölf interdisziplinäre Forschungsgruppen arbeiten, um die Krankheit zu verstehen und die Behandlung zu optimieren. Durch die intensive wissenschaftliche Arbeit der St. Anna Kinderkrebsforschung wurden Diagnostik und Therapie bei Kinderkrebs in den vergangenen Jahren entscheidend verbessert. Ziel ist es, auch jenen an Krebs erkrankten Kindern dauerhaft zu helfen, die mit den vorhandenen Behandlungsmöglichkeiten noch nicht geheilt werden können. Finanziert wird die St. Anna Kinderkrebsforschung, die seit 2002 das Österreichische Spendengütesiegel führt, hauptsächlich durch Spenden.

 

Mehr Informationen unter kinderkrebsforschung.at

Oktoberfest
Oktoberfest
Oktoberfest
Oktoberfest
Oktoberfest
Oktoberfest